Wir wurden um 12:10 Uhr zu einer Ölspur im Bereich des Pendlerparkplatzes alarmiert. Vor Ort waren bereits die Feuerwehren aus Nittendorf und Pollenried, und gemeinsam beseitigten wir das Öl mittels Bindemittel.